EIKE JAMELLE / AKARIO

  • Name: Eike Jamelle
  • Band: Akario
  • Gear:
  • Sticks: tebbs-drumsticks

Eike ist ein sehr facettenreicher und ambitionierter Musiker. Er war bereits als Backliner, Techniker und Drumtech für verschiedenste Künstler*innen unterwegs: Ministry, Michael Patrick Kelly, Madsen, Diary of Dreams, Cro, Christina Stürma, LEA – um nur ein paar davon zu nennen.

Seine eigene musikalische Karriere begann damit, dass er ursprünglich zur Gitarre gegriffen und Unterricht genommen hat. Die 7-Saiter hat den Funken jedoch nicht entfacht, weshalb er zunächst auf Keyboard bzw. Klavier umgestiegen ist. Mit 14 hatte Eike seine erste Band, damals noch als Keyboarder / Sänger. In den Pausen beim Proben setzte er sich dann abermals hinter das Drumset gesetzt und schon war es um ihn geschehen: das Drumset entfachte regelrecht ein Feuer in ihm.

Wer Eikes Werdegang noch genauer verfolgen möchte, hat die Möglichkeit, die Spezialfolge des BummZack Podcasts (von Sascha Madsen) mit ihm nachzuhören: open.spotify.com